Ozonbehandlung

Karies ist trotz Aufklärung und Vorbeugung immer noch die am häufigsten verbreitete Zahnkrankheit. Und ihre Beseitigung ist bei Groß und Klein sehr unbeliebt. Das unangenehme Bohrgeräusch verursacht besonders bei Kindern Angst vor dem Zahnarztbesuch.

Bei Kindern und ängstlichen Patienten bietet sich die Behandlung mit HealOzone an - ohne Schmerzen, ohne Bohren und ohne Betäubung.

Auch zahlreiche Studien beweisen die schmerzarme Behandlung. So zeigt eine davon, dass Kinder die als unbehandelbar eingestuft wurden, erfolgreich therapiert werden konnten.

Mehr zum Thema Ozonbehandlung erfahren Sie unter Fokusthemen/Ozonbehandlung.